Bitte Suchbegriff eingeben.

Bild: adobe stock - nenetus
FinanzierenmeinGeld4 min.

Wann ist ein Kredit für dich sinnvoll?

Stefanie Stählin

Dein Handy geht kaputt, dir ist jemand ins Auto gefahren oder die Waschmaschine gibt den Geist auf?! Größere Ausgaben können schnell und unvorhersehbar auf dich zukommen. Aber auch beim Wunsch nach einem besonderen Urlaub oder einer neuen Wohnungseinrichtung hat man nicht immer das benötigte Geld auf der Seite. Das Geld könntest du dir leihen – aber wann ist ein Kredit wirklich sinnvoll?

Dieser Blog-Eintrag erklärt dir, was ein Kredit eigentlich genau ist und wann ein Kredit sinnvoll sein kann.

Was ist ein Kredit eigentlich genau?

Bei einem Kredit leiht dir zum Beispiel die Kreissparkasse Waiblingen Geld. Deine Aufgabe ist es, das geliehene Geld beispielsweise monatlich zurückzubezahlen. Das nennt man Tilgung. Zusätzlich werden Zinsen auf den ausgeliehenen Betrag berechnet, die du ebenfalls zurückbezahlen musst. Das ist insgesamt deine Kreditrate.

Was musst du zurückbezahlen?

Das Geld, das du dir geliehen hast, zahlst du z. B. monatlich zurück. Das ist deine Tilgung.

Deine Bank oder Sparkasse geht bei Krediten immer ein Risiko ein, dass sie das verliehene Geld nicht zurückbekommt. Deshalb musst du zusätzlich Zinsen auf den ausgeliehenen Betrag bezahlen.

Tilgung + Zinsen = Kreditrate

Wie hoch sollte dein Kredit sein?

Die Kreditrate sollte für dich jederzeit gut bezahlbar sein. Du möchtest ja auch weiterhin Sachen unternehmen und dir Dinge kaufen können. Außerdem können auch immer unvorhersehbar Kosten anfallen. Hier gilt also: lieber mit etwas Puffer planen.
Wenn du nach der Kreditrate noch Geld übrig hast – umso besser! So kannst du gleichzeitig Geld zur Seite legen, damit du für die nächste Anschaffung gar keinen Kredit mehr brauchst.

Warum kann ein Kredit sinnvoll sein?

Bei einem Kredit zahlst du mehr zurück, als du ausgeliehen hast. Macht das dann überhaupt Sinn?

Dein Vorteil bei einem Kredit ist, dass dir das Geld sofort zur Verfügung steht. Manche Anschaffungen können eben nicht warten: Geht das Handy kaputt, muss meistens sofort Ersatz her und du kannst nicht warten, bis du den Betrag angespart hast. Generell solltest du bei der Anschaffung immer überlegen, ob es dir wert ist, dafür einige Monate auf einen Teil deines Einkommens zu verzichten.

So kannst du Kredite clever einsetzen

Momentan sind die Zinsen niedrig, deshalb kann es Sinn machen, bestehende Kredite zurückzubezahlen, indem du einen neuen Kredit aufnimmst. So kannst du dir Kosten sparen – lass es überprüfen!

Was musst du bei deinem Kredit beachten?

Ein Kredit bringt einige Vorteile mit sich – aber auch Verpflichtungen. Worauf musst du achten? Was ist besonders wichtig? Diese Checkliste bietet dir einen guten  Überblick.

Wann ist ein Kredit für dich sinnvoll?

Am Ende gilt: Du entscheidest! Solange du den Kredit gut zurückzahlen kannst und dir deine Anschaffung wichtig ist, kann ein Kredit für dich sinnvoll sein. Du bist unsicher? Wir beraten dich gerne! 

Stefanie Stählin

Referentin Unternehmenskommunikation

stefanie.staehlin@kskwn.de

Referentin Unternehmenskommunikation

stefanie.staehlin@kskwn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Artikel zu Finanzieren